2. Mannschaft Herren2020-12-06T19:28:19+01:00
Tabelle

2. Herrenmannschaft / Landesliga

Eine wahrhaft außergewöhnliche und hoffentlich einmalige Tischtennis-Saison in der Bezirksoberliga liegt hinter uns. Unvermittelt und für niemanden zu erwarten, hat die Coronakrise im März für einen Abbruch der Spiele gesorgt. Bis dahin hatten wir völlig überraschend um das Aufstiegsrecht gekämpft und sogar die Herbstmeisterschaft für den Post SV erringen können. Niemand hatte das vor der Saison ernsthaft in Erwägung gezogen. Zum Abbruch der Saison waren wir schließlich auf dem Relegationsplatz gelandet, der aufgrund der Ausnahmesituation letztlich das Aufstiegsrecht in die Landesliga mit sich brachte.
Wir haben lange und intensiv darüber nachgedacht, ob wir dieses wahrnehmen sollten oder nicht. Da wir aber letztlich in der gleichen Konstellation wie im Vorjahr an die Tische gehen können und diesmal hoffentlich auch verletzungsfrei bleiben, haben wir uns einen Ruck gegeben und werden nun versuchen, den unmittelbaren Wieder-Abstieg zu vermeiden. Ein schwieriges Unterfangen, da keine einzige Mannschaft erkennbar ist, gegen die man einen Sieg ernsthaft einkalkulieren könnte. Natürlich freuen wir uns besonders auf die Begegnungen mit unseren Mitaufsteigern Unterknöringen und Aichach. Aufbauend auf einem starken Teamgeist und mannschaftlicher Geschlossenheit hoffen wir, in dem einen oder anderen Spiel für eine Überraschung sorgen zu können. Die Reihenfolge in der Rangliste hat sich etwas geändert, somit spielen wir im vorderen Paarkreuz mit Gerhard Vaclahovsky und Günter Mayr, das mittlere Paarkreuz bilden Axel Dittrich und Dirk Hopfer, Rainer Gerstmeyr und Aydin Tezel sind im hinteren Paarkreuz vertreten. Nach den sportlichen Wettkämpfen sollen natürlich auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen, somit hoffen wir wieder auf schöne Abende beim gemeinsamen Einkehren mit unseren Gegnern.

Dirk Hopfer / Rainer Gerstmeyr

Tabelle

von Links: Gerhard Vaclahovsky, Axel Dittrich, Rainer Gerstmeyr,
Dirk Hopfer, Aydin Tezel. Es fehlt: Günter Mayr

 

Unsere Spieler

Gerhard Vaclahovsky
Gerhard VaclahovskyPosition 1
bei Post seit: 1974
» Jahrgang: 1961

» Bisherige Vereine:
Stadtwerke SV Augsburg

» Größter Erfolg:
folgt

» Beruf: Registrator Deutsche Rentenversicherung

Günter Mayr
Günter MayrPosition 2
bei Post seit: 1974

» Jahrgang: 1964

» Bisherige Vereine:
Post SV Augsburg

» Größter Erfolg:

» Beruf:

Axel Dittrich
Axel DittrichPosition 3
bei Post seit: 2007
» Jahrgang: 1957

» Bisherige Vereine:
TSG Augsburg, TSV Durach, SV Adelsried

» Größter Erfolg:
9 Jahre 3. Liga,
Teilnahme an bayrischen und deutschen Seniorenmeisterschaften

» Beruf: technischer Angestellter

Dirk Hopfer
Dirk HopferPosition 4
bei Post seit: 2019

» Jahrgang: 1973

» Bisherige Vereine:
TSV Leitershofen
TSV Haunstetten

Rainer Gerstmeyr
Rainer GerstmeyrPosition 5
bei Post seit: 1979
» Jahrgang: 1960

» Bisherige Vereine:
TSV Schwaben Augsburg

» Größter Erfolg:
1978 Stammspieler Bayernliga bei Schwaben Augsburg, Teilnahme an Bayerischen Meisterschaften

» Beruf: Systembetreuer

Aydin Tezel
Aydin TezelPosition 6
bei Post seit: 2005
» Jahrgang: 1965

» Bisherige Vereine:
ESV Augsburg

» Größter Erfolg:
Schwäbischer Meister der B-Klasse 2009

» Beruf: Goldschmied

News 2. Herrenmannschaft

4April 2016

9:3 Sieg bei stark ersatzgeschwächter Mannschaft von SV Adelsried

Von |4. April 2016|Kategorien: Alle, Herren, Herren 2|

Nachdem unser Gastgeber aus Adelsried ohne Nummer 1 und 2 antrat, war unser Team für dieses Spiel klarer Favorit und ein Sieg Pflicht, es ging nur darum in welcher Höhe. Somit gingen wir relativ schnell [...]

2April 2016

9:3 Sieg im Auswärtsspiel beim SC Siegertshofen 2

Von |2. April 2016|Kategorien: Alle, Herren, Herren 2|

Im Auswärtsspiel beim SC Siegertshofen 2 konnten wir uns mit 9:3 etwas höher als erwartet durchsetzen. Unser vorderes Paarkreuz mit Marco Staudenmaier und Reinhold Berger zeigte sich in bester Spiellaune und holte allein 5 der [...]

6März 2016

9:4 Erfolg beim VfB Oberndorf

Von |6. März 2016|Kategorien: Alle, Herren, Herren 2|

Das Auswärtsspiel beim VfB Oberndorf wurde in der Halle des TSV Rain ausgetragen, somit hatte keine Mannschaft einen Heimvorteil. Nach teilweise knappen Spielen konnten wir das Match mit 9:4 für uns entscheiden, etwas überraschend für [...]

20Februar 2016

Mühsamer 9:4 Erfolg gegen TTC Langweid

Von |20. Februar 2016|Kategorien: Alle, Herren, Herren 2|

Der 9:4 Erfolg gegen das Langweider Team gestaltete sich deutlich schwerer als erwartet. Die Gäste konnten diesmal komplett antreteten und gingen durch eine taktisch geschickte Doppelaufstellung mit 2:1 in Führung. Im vorderen Paarkreuz wurde Reinhold [...]

Nach oben