2. Jugend: Gut gekämpft, Jungs!

/, Jugend, Jugend 2/2. Jugend: Gut gekämpft, Jungs!

2. Jugend: Gut gekämpft, Jungs!

Am vergangenen Samstag stand für unsere zweite Jugendmannschaft das verlegte Spiel gegen TSV Königsbrunn III auf dem Plan! Traurigerweise waren alle Spieler der zweiten Mannschaft verhindert oder hatten andere Pläne am Samstagnachmittag, so dass Olli mit der halben vierten Mannschaft nach Königsbrunn gefahren ist. An dieser Stelle nochmal vielen Dank, dass ihr für eingesprungen seid! Super, Jungs!

Nichtsdestotrotz waren Dominik, Levent, Kerem und Lennard hochmotiviert. Sie wollten sich so teuer wie möglich verkaufen. Am Ende ging das Spiel zwar mit 8:0 Spielen an die Gastgeber, aber das Ziel wurde definitiv erreicht. Die meisten Spiele verliefen nahezu ausgeglichen und die Sätze wurden teils nur knapp verloren. Für Trainer Olli war das eine gute Gelegenheit zu sichten, an welchen Schwerpunkten die Jungs noch arbeiten müssen, um noch besser zu werden. Jetzt heißt es wieder im Training konzentriert weiter arbeiten, um irgendwann solche Spieler knapper zu gestalten.

Nach dem Spiel wurde noch einer kurzer Zwischenstopp bei McDonalds eingelegt. Das McFlurry hatten sich alle verdient!

By | 2016-02-21T10:45:15+01:00 21. Februar 2016|Alle, Jugend, Jugend 2|