Jungen 2: Zweites Spiel, zweiter Sieg

/, Jugend, Jugend 2/Jungen 2: Zweites Spiel, zweiter Sieg

Jungen 2: Zweites Spiel, zweiter Sieg

Die zweite Jugendmannschaft fuhr am Freitag, den 28.10.2016, in einem Auswärtsspiel gegen den SV Ried, den zweiten Sieg in dieser Saison ein. Im Gegensatz zum ersten Spiel traten diesmal die Postler vollzählig an. Leider fehlte bei den Gegnern die Nummer eins, was zu einem großen Vorteil auf Seite vom Post SV führte.

drini

Drini in seinem zweiten Einzel

Doppel eins bestritten Olliver und Levent gegen Werthan und Lazar Denisa. Ziemlich einseitig ging dieses Spiel mit 3:0 an die Postler. Aufgrund der Unterzahl von Ried ging Doppel 2 direkt als Sieg auf unser Punktekonto. Zwischenstand 2:0. Die Einzelrunde begann mit einer knappen Niederlage von Drini gegen Werthan mit 2:3. Obwohl Drini mit 2:1 in Führung lag musste er letztendlich den Punkt dem Gegner überlassen. Darauf antworteten Daniel und Olliver in beiden Einzeln mit je 3:0-Siegen gegen die Geschwister Denisa und Giulia Lazar. Das nächste Einzel ging automatisch an Levent, da kein Gegner da war. Jetzt lagen die Postler 5:1 vorne! Im nächsten Einzel besiegte Olliver fast mühelos Werthan mit 3:0. Nun traten Drini und Levent an die Tische und brachten mit zwei Siegen gegen Denisa Lazar und Giulia Lazar zwei Punkte für den Post SV ein und beendeten dieses Spiel. Endstand 8:1 für unsere Jugend. Zwei Spiele-Zwei Siege! Eine tolle Quote…

By | 2017-03-13T08:25:30+01:00 31. Oktober 2016|Alle, Jugend, Jugend 2|